markus-eberle.de
ticket

In öffentlichen Verkehrsmitteln jetzt echte E-Tickets verwendet werden. Das Ticket gibt es hier nur als ein Datensatz, der auf einer Chipkarte gespeichert ist, verschlüsselt. Zur Überprüfung der Echtheit des E-Tickets, dass der Controller ein elektronisches Lesegerät muss mit dem Security-Modul (Secure Application Module, SAM), die das E-Ticket entschlüsseln kann.

Für E-Tickets in den öffentlichen Verkehrsmitteln gibt es eine bundesweite Standard: Die VDV-Kernapplikation.

Verpassen Sie nie wieder ein Ereignis! Das Ticket-Detektor wird Ihnen per e-mail, wenn es neue Termine für Ihren Lieblingsstars und Veranstaltungen.

Im Herbst 2010 wird die Folkwang widmet eine große Ausstellung des ersten der modernen Großstadt: Paris zur Zeit der Impressionisten. Die Künstler, die 1865 und 1895 in der Hauptstadt Französisch zwischen lebten und arbeiteten, zeigen eine Stadt im raschen Wandel: neue Boulevards und Plätzen, Bahnhöfen und U-Bahn, dem Gare Saint Lazare und dem Europäischen Viertel, Sacré-Coeur auf dem Montmartre und der Eiffelturm Tower an der Seine oder der wachsenden industriellen Anlagen am Rande der Stadt. Zum ersten Mal, die große Stadt zu einem zentralen Thema der Kunst. Die Impressionisten und ihre Zeitgenossen, um neue bildgebende Verfahren mit dem Porträt einer modernen urbanen Gesellschaft, Arbeit und Vergnügen zu entwickeln, das Bild des modernen städtischen Lebens.

Do, 11 November 10 - So 14 10. November in Wien, Linz und Graz

E-Tickets sind weitgehend gefälscht. In der Variante, in denen das E-Ticket für ein Papierticket ausgetauscht wird, ist eine Überprüfung in der Datenbank des Verlages statt. In einer echten E-Ticket, wie schwierig die elektronische Verschlüsselung eine Fälschung.

Der König der Löwen Hamburg Tanz der Vampire Stuttgart, Hamburg Tarzan Musical, materielle Welten, werden wir Sie stuttgart rock, böse Oberhausen, Starlight Express Bochum, ich und ich Cirque, du Soleil, Bülent Ceylan

So, 14 10 November Wien

NRW-Ticket Sperrfrist für Tickets versandt wird fünf Tage vor der Veranstaltung und ihrer rechtzeitigen Zugang kann nicht garantiert werden.

Nachrichten zu dem Thema ticket:

20.09.2017 - Hard- und Software sowie zentrales Hintergrundsystem für gesamte Busflotte Berlin, 20. September 2017 – Ein integriertes Ticketing-System für alle Tochterunternehmen – um das zu verwirklichen, die unterzeichneten Transdev und GmbH IVU Traffic Technologies jetzt einen Rahmenvertrag. Der Berliner...

20.09.2017 - Berlin, 20 September 2017 – Transdev and GmbH IVU Traffic Technologies have signed a framework agreement to an provide integrated ticketing system for all subsidiaries. The Berlin IT specialist for public transport provides software and hardware for all of Transdev’s buses and the data hub for Transdev’s...

13.09.2017 - CONTEMPORARY ART FAIR ZURICH 2017 19. ART INTERNATIONAL ZURICH Puls 5 - Giessereihalle (Giessereistrasse 18, CH-8005 Zürich) 22.-24. September 2017 Fr. 10-20 Uhr, Sa. 10-20 Uhr, So. 10-18 Uhr Tageskarte 20 Fr. / erm. 10 Fr. (Ticketcorner.ch) Vernissage Do. 21.9., 18-22 Uhr (30 Fr.) Info: https://www.art-zurich.com/de/ ART...

31.08.2017 - 2017 – Die COC AG bringt das aktuelle ihres Release Service Management Systems HelpMatics auf den Markt.08.Burghausen, 31. Zu den wichtigsten Neuerungen des Systems zählen das Planungsticket, Automatisierungsfunktionen in der sowie Task-Bearbeitung die Möglichkeit zur kontinuierlichen Mitarbeiterbefragung...

10.08.2017 - Dafür wurde ein neuer, langjähriger Vertrag ausgehandelt. Nach drei Jahren mit vielen gemeinsamen und erfolgreichen Projekten haben die AFAG Messen und Nürnberg/Augsburg ADITUS den Ausbau ihrer Zusammenarbeit beschlossen. Seit setzt 2014 die AFAG im Ticketing für sämtliche Veranstaltungen auf ADITUS


markus-eberle.de Website